Ef-tech - Ural-Tiger

Für Gespann-Liebhaber mit dem Wunsch nach einem möglichst schlichten und damit preisgünstigen Umbau gehört Ef-tech zu den ersten Adressen. Für das hier gezeigte Gespann schraubte Jochen Brett einen Hilfsrahmen an die Triumph Tiger 800 XC, ansonsten blieb die Enduro unangetastet.

Dies gilt auch für den von Ural stammenden Seitenwagen samt dessen mechanisch per Pedal und Schlepphebel betätigter Trommelbremse. Allerdings mussten die Anschlüsse des Bootsfahrwerks modifiziert werden. Die Elektrik lässt sich dank einer Kombi-Steckverbindung schnell trennen, wahlweiser Solobetrieb ist möglich.

AK05/17, Fotos: Jochen Brett

Kontakt: http://www.ef-tech.de/